Am 24.  August starteten unsere Nachwuchsleistungsturnerinnen in die neue Trainings-Saison.

Um 9.00 Uhr trafen sich vier der Mädels mit ihrer Trainerin Simone in der RSO-Halle.

Nach einigen Spielen zum Aufwärmen ging es mit Dehn- und spielerischen Kräftigungsübungen weiter.

Es wurde aber auch viel an den Übungsteilen für die Wettkampf-Übungen gearbeitet, um diese nach den Ferien wieder in Erinnerung zu bringen.

 

Nach einem anstrengenden Samstag stieg ein Teil der Mädchen wieder in den regulären Trainingsbetrieb ein. Die anderen Mädchen begannen die Saison ebenfalls mit einem Samstagstraining am 31.08.

 

Mit Spiel und Spaß in die neue Saison