Bereits zum vierten Mal starten die Turnerinnen des TVO in der Gauliga des Ortenauer Turngaus.

Dieses Jahr  gingen die Mädchen in der Liga C2 mit den Pflichtübungen P5 und P6 an den Start.

Nach hartem Training, neuen Übungen und großem Teamgeist bestritten die Mädchen souverän die Wettkämpfe der Vorrunde und sicherten sich Platz 1.

Nach der vierwöchigen Wettkampfpause, in der nochmal Fein-Tuning an den Übungen vorgenommen wurde, ging es mit einem kleinen Punktepolster am 24.11.18 für Felicia Baas, Greta Bagorda, Clara Hodapp, Lea Schindler, Greta Vogt, Verena Vogt, Emelie Weihrauch und Tabea Wild zum Finale nach Ortenberg.

Nach sehr schönen Übungen und starken gegnerischen Teams(TS Ottersweier, TV Oberachern, TV Auenheim), war die Anspannung in der Pause vor der Siegerehrung groß, ob es dieses Jahr nach ganz oben gereicht hat und die Mädchen ihre immer besseren Platzierungen fortführen konnten.

Nach dem Einmarsch aller Mannschaften startete die Siegerehrung mit unserer Liga, und um die Kinder nicht lange auf die Folter zu spannen, wurde mit der Siegermannschaft begonnen.

Als das Stichwort ungeschlagener Meister der Liga C2 fiel, war klar, unsere Mädchen haben es geschafft und durften mit  strahlenden Gesichtern die Urkunden, Medaillen und den ersehnten Pokal in Empfang nehmen.

Somit haben die Mädchen eine beeindruckende Gauliga-Reise hinter sich. Denn im Jahre 2015 starteten die Mädchen zum ersten Mal in der Liga und mussten sich jeden Wettkampf geschlagen geben. Am Ende landeten sie auf Platz 7. Im darauf folgenden Jahr und großem Elan konnten sich die Mädchen Platz 5 sichern und ab da hieß es, trainieren um das Finale zu erreichen. 2017 erreichten die Mädchen nicht nur das Finale, sondern erturnten sich die Bronzemedaille. Für dieses Jahr stand das Ziel, das Treppchen zu erreichen fest. Geträumt wurde sogar von dem obersten Treppchenplatz. Mit diesen Träumereien im Hinterkopf, trainierten die Mädchen hart an sich und den Übungen. Dieser Ehrgeiz wurde letztendlich mit dem Pokal und der Meisterschaft belohnt.

Wir sind alle sehr stolz auf die Kinder und gespannt, wie sich die Mädchen im nächsten Jahr schlagen werden.

Turnerinnen des TVO ungeschlagen Gauliga-Meister 2018